Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


https://myblog.de/alltaeglich

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich hab' grade so nen fetten blogeintrag geschrieben & der scheiss von pin-up fenster hat alles gelöscht..dass ich den eintrag davor nicht kopiert hab, versteht sich ja von selbst. deswegen versuche ich's einfach nochmal.

angefangen hab ich mit:
es gibt keine freundschaften. ich mein..es gibt leute, die nett sind oder mit denen man sich treffen, bzw weggehen kann..es gibt auch welche, die einem zuhören oder sogar für einen da sind, wenn's einfach nicht mehr geht..aber wenn man wirklich wirklich jemanden braucht, sind alle weg.
ich schätze es sehr, wenn jemand für mich da ist, ehrlich, aber ich weiss auch, dass selbst diese leute irgendwann gehen, weil sie sich jemand besseren finden als mich. es kommen immer neue leute in dein leben & alte gehen..ob das was gutes oder schlechtes ist, muss man halt für sich selbst wissen.

ich muss in den nächsten 2 stunden eine erörterung schreiben & kann mich wiedermal nicht dazu zwingen..danach zeugnis holen & das gefühl geniessen, zu wissen, dass ich die spackos ganze 2 monate lang nicht sehen muss..wie wunderbar : )

emotional gesehen komm' ich gar nicht mehr klar & alles nervt. es ist, als würd ich mich immer weiter in die vergangenheit zurück begeben. erbärmlich. ich kann's nicht ändern, deswegen versuch' ich mich so oft, wie möglich abzulenken. treffe mich morgen mit der susi & schlaf auch bei ihr. & es tut mir so leid und weh, dass ich es wieder sagen muss, aber ganz ohne alkohol gehts bei mir im moment überhaupt nicht. es bringt nichts mehr, zu sagen, dass es ne phase ist. das leben besteht nur aus phasen, die frage ist nur, wann die hier vorbei ist.

& die standartfrage ist natürlich wie immer:
womit??

24.6.08 10:49
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nizi (25.6.08 00:36)
mein Kommentar wird sich zwar auf dienen Eintrag beziehen, aber chronologisch nicht stimmen. ich beginne hinten.

das mit den Phasen kenn' ich nur zu gut. ich frag' mich auch oft, ob nicht alles nur aus bestimmten Phasen besteht, die sich immer wieder abwechseln&sich vielleicht in kleinsten Details verändern.
aber, umso aufregender is es, wenn Du's dir zur Aufgabe machst, die Phasen so komplett zu ändern, dass es sie nicht mehr gibt. oder einfach einmal zu versuchen, sie durcheinander zu bringen.
nur is' sowas nicht immer so einfach, mit purem Willen.

&doch, Freundschaft existiert. Du kannst sie nicht immer aufgrund von Taten definieren, Du spürst es.
wie sich das anhört.

&. ich vermiss dich.


G. (25.6.08 16:58)
"es gibt leute, die nett sind oder mit denen man sich treffen, bzw weggehen kann..es gibt auch welche, die einem zuhören oder sogar für einen da sind, wenn's einfach nicht mehr geht..aber wenn man wirklich wirklich jemanden braucht, sind alle weg."

Das stimmt nicht.


Nizi (25.6.08 23:09)
G.
ich tippe auf "Gustav".
Gustav. Gus-Gustav. +abrock

oder Gerald. langweilig.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung